Bild nicht gefunden
NORDSEESCHULE ** EUROPASCHULE **
GYMNASIUM MIT GEMEINSCHAFTSSCHULTEIL DES SCHULVERBANDES EIDERSTEDT
Banner

Nordseeschule > Fächer > Deutsch

Deutsch

Doppelerfolg beim Regionalentscheid Jugend debattiert in Niebüll

zurück
aktualisiert: 20.02.2020 16:32 von La
vor hoch nach

Am vergangenen Donnerstag, dem 13. Februar, wurde an der Friedrich-Paulsen-Schule in Niebüll der Regionalentscheid Jugend debattiert durchgeführt. Zusammen mit den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern von der Domschule aus Schleswig, der gastgebenden Friedrich-Paulsen-Schule sowie den beiden Husumer Schulen, der Theodor-Storm-Schule und der Hermann-Tast-Schule, debattierten wir aktuellen Fragestellungen wie zum Beispiel: „Sollen Windräder näher an Wohnsiedlungen errichtet werden dürfen?“ und „Sollen Jugendliche sich selbst verpflichten, ihre tägliche Handynutzungszeit zu begrenzen?“

Nach den beiden Qualifikationsrunden stand fest, dass mit Saskia Walter aus der 9b und Anton Petrak aus der 11b zwei Schüler von der Nordseeschule in die Finalrunden kommen würden.

Im Finale der Sek I lautete das Thema dann: „Soll Randalierern bei Sportveranstaltungen der Führerschein entzogen werden?“ Diese Debatte wurde insgesamt auf einem hohen Niveau geführt und am Ende wählte die Jury Saskia Walter auf den ersten Platz.

/bilder/La5e4ea611ac60d.jpg

Im Finale der Altersstufe Sek II hieß die Streitfrage schließlich: „Soll die Polizei in Pressemitteilungen die Nationalität von Tatverdächtigen nennen?“ Auch dort zeigten sich die vier Debattanten sehr gut informiert, sie debattierten ausgewogen und lebendig. Nach eingehender Beratung stimmte die Jury schließlich für Anton Petrak als Debattensieger.

/bilder/La5e4ea657cd417.jpg

Die Nordseeschule war somit in beiden Altersgruppen des Regionalentscheids Jugend debattiert erfolgreich. Wir gratulieren den beiden Siegern und halten ihnen am 25. März fest die Daumen. Dann fahren Saskia Walter und Anton Petrak zum Landesentscheid nach Kiel. Dort finden die Qualifikationsrunden und das Landesfinale im Landtag statt.

Für die hervorragende Organisation und die anregende Atmosphäre möchten wir uns außerdem ganz herzlich beim Organisationsteam um Henning Gripp von der Friedrich-Paulsen-Schule in Niebüll bedanken.


vor hoch nach

Aktuelle Termine hier.

Unsere Wetterstation meldet:
aktuell: 13,8°C kein Regen
Höchstwert: 14,7°C um 00:00
Tiefstwert: 13,8°C um 02:01
windstill
Luftdruck: 1009,9 hPa
Niederschlag heute: 0,0mm
Stand: 03.06.2020 02:01