Bild nicht gefunden
NORDSEESCHULE ** EUROPASCHULE **
GYMNASIUM MIT GEMEINSCHAFTSSCHULTEIL DES SCHULVERBANDES EIDERSTEDT
Banner

Nordseeschule > Fächer > Deutsch

Im „Zentrum der Macht“: Nordseeschüler zu Gast im Kieler Landtag

zurück
von Ba
aktualisiert: 26.02.2018 00:31 von Sh

hoch nach

Mit Applaus begrüßten die Abgeordneten des Landtags die Nordseeschüler aus Sankt Peter, nachdem diese von der Landtagsvizepräsidentin angekündigt worden waren. Kurz blickten die Protagonisten des Parlaments, der Ministerpräsident Daniel Günther, Ralf Stegner, Robert Harbeck und Co zu den Zuschauern aus Sankt Peter hoch, dann wurde wieder Politik gemacht.

Und wie das funktioniert, konnten die Schülerinnen und Schüler der 9a sowie des Profilkurses Geschichte des 12. Jahrgangs hautnah von der Tribüne des Landeshauses beobachten.

/bilder/Sh5a9347113ddf7.jpg

Zuerst hörten sie Reden und Abstimmungen zum Untersuchungsausschuss für die so genannte „Rocker“-Affäre, dann wurde es hitziger bei der Debatte um die Altersfeststellung minderjähriger Flüchtlinge, wo sich Redner der Grünen, der SPD und der CDU einen Schlagabtausch mit dem Redner der AfD lieferten.

Dass diese Reden und Abstimmungen nur einen Teil des politischen Alltags ausmachen, war vorher schon in einer kurzen Informationsrunde erarbeitet worden. Im Anschluss an den Besuch der Plenardebatte konnte nun noch detaillierter über Politik gesprochen werden, denn hier stellten sich einige Abgeordnete den Fragen unserer Schüler/innen. „Wie sind Sie zur Politik gekommen?“; „Welche Ziele haben Sie und konnten Sie diese schon umsetzen?“ und „Wie gelingt die Zusammenarbeit mit der AfD im Landtag?“, waren nur einige Frage, die hier gestellt wurden.

Insgesamt ein spannender Einblick in politische Prozesse, den die Nordseeschüler hier bekamen.

Und schon auf der Rückfahrt konnte man etwas über die Ergebnisse der Debatten in den Nachrichten hören, am Abend informierten auch die Landesnachrichten im NDR-Fernsehen über die Politik des Tages und zeigten in einem Kameraschwenk die Nordseeschüler auf ihren Zuschauerplätzen, wo sie indirekt Teil des politischen Geschehens waren.


hoch nach

Aktuelle Termine hier.

Unsere Wetterstation meldet:
aktuell: 3,4°C kein Regen
Höchstwert: 6,4°C um 00:08
Tiefstwert: 3,4°C um 21:30
Wind: 8,0 km/h
Luftdruck: 1023,5 hPa
Niederschlag heute: 0,0mm
Stand: 11.12.2018 23:10