Bild nicht gefunden
NORDSEESCHULE ** EUROPASCHULE **
GYMNASIUM MIT GEMEINSCHAFTSSCHULTEIL DES SCHULVERBANDES EIDERSTEDT
Banner

Nordseeschule > Wir über uns > Informationsbroschüre

Informationsbroschüre

3.7. Das Förderprogramm der NOS: Große helfen Kleinen

zurück
aktualisiert: 23.01.2019 12:31 von Sh
vor hoch nach
/bilder/broschuere/Sh5c48505aca725.jpg

Für Schülerinnen und Schüler, die eine besondere Unterstützung beim Lernprozess benötigen, werden in einigen Fächern preiswerte Kurse angeboten, organisiert von Herrn Witt. Der Unterricht am Gymnasialteil wird von fachkompetenten Schülern und Schülerinnen der Oberstufe durchgeführt. Der Unterricht findet in kleinen Gruppen (max. 4 Personen) statt.

Bei Schülerinnen und Schüler des Gymnasialteils, die ein erhöhtes Förderpotential haben, kann die Klassenkonferenz die Teilnahme an Förderkursen beschließen, die von Fachlehrkräften durchgeführt werden.

Schülerinnen und Schüler mit einer Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) werden durch einige speziell ausgebildete Lehrkräfte der NOS betreut. LRS-Kurse finden sowohl im Gemeinschafts- als auch im Gymnasialschulteil statt, in denen durch speziell abgestimmte Übungen eine Verbesserung im Bereich der Lese- und Rechtschreibfertigkeiten erzielt werden. Es dürfen an unserer Schule auch Tests zur Feststellung von LRS durchgeführt und eine entsprechende Bescheinigung ausgestellt werden. Im Bereich LRS ist die Nordseeschule 2013 zur "Legasthenie freundlichsten Schule Deutschlands" ausgezeichnet worden. Dies motiviert uns als Wertschätzung unseres Tuns und verpflichtet zu weiteren Anstrengungen zur Umsetzung unseres anspruchsvollen Konzeptes.


vor hoch nach

Aktuelle Termine hier.