Bild nicht gefunden
NORDSEESCHULE ** EUROPASCHULE **
GYMNASIUM MIT GEMEINSCHAFTSSCHULTEIL DES SCHULVERBANDES EIDERSTEDT
Banner

Nordseeschule > Bildungsangebot > Oberstufe > Abiturjahrgang 2023

Abiturjahrgang 2023 - neue Einteilung


Vorbemerkung: Der Abiturjahrgang 2023 wird nach der "alten" OAPVO eingerichtet, die schon für die Abiturjahrgänge seit 2012 galt. Es sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass das Land Schleswig-Holstein für den Abiturjahrgang 2024 eine veränderte OAPVO plant. Wer also aus dem Jahrgang 2023 eine Stufe zurücktritt, für den gilt evtl. eine andere OAPVO. Es wird vermutlich noch Übergangsbestimmungen für solche Fälle geben. Sie sind aber noch nicht bekannt.

Zurück zum Abiturjahrgang 2023 und die jetzt geltende OAPVO: Die Schülerinnen und Schüler aller Profile werden komplett gemischt und in den Kernfächern und WiPo auf zwei Klassen verteilt. Kernfächer sind in allen Profilen Mathe, Deutsch und Englisch.

Alle Profilfächer werden in sogenannten "Huckepackkursen" unterrichtet, d.h. es wird ein Kurs auf grundlegendem Niveau zusammen mit dem Profilkurs gelegt. Bsp.: In Physik haben alle Schülerinnen und Schüler des Profilfaches drei Stunden (in der Einführungsphase "E" früher 11.Jahrgang genannt). In der "Qualifikationsphase" (früher 12./13.Jahrgang genannt) werden sie in drei Stunden gemeinsam mit anderen Schülern eines Kurses auf grundlegendem Niveau unterrichtet, eine vierte Stunde werden die Schülerinnen und Schüler des Profilfaches allein unterrichtet.

Als Profilfächer werden im naturwissenschaftlichen Profil Physik und Biologie, im sprachlichen Profil Spanisch ("Esf"), im gesellschaftlichen Profil Geschichte und im Sport-Profil Sport angeboten. Doppelprofile werden nicht mehr angeboten.

Bei den Fremdsprachen werden Grundkurse in Latein, Französisch und Spanisch ("Esf") als fortgesetzte Fremdsprache angeboten. Spanisch kann als auch neu begonnene Fremdsprache ("Esn") belegt werden.

Dieses System erlaubt jedoch eine ganze Reihe zusätzlicher Wahlmöglichkeiten:

=> z.B. weitere Wahlmöglichkeiten (Beispiele): Wer im Nawi-Profil ist, kann auch die vierte Naturwissenschaft wählen und hat dann drei Wochenstunden mehr Unterricht. Wer will, kann eine weitere Fremdsprache belegen, z.B. um Latina zu erwerben. Entsprechend hat man drei oder vier Stunden mehr Unterricht.

Die Wahlfreiheit für die SchülerInnen ist im Vergleich zu anderen Schulen also sehr groß, wird aber durch einen Blockungsplan beschränkt.

Bitte überprüfen Sie durch Einkreisen selber ob Sie ihre gewünschten Fächer in allen Jahrgangsstufen belegen können. Die Zahl vor dem Fach gibt die Stundenzahl an. Die im Block O genannten Kurse in Informatik und Physik fallen in der Qualifikationsphase weg:

11a11b12a12b13a13b
A3Ma3Ma4Ma4Ma 4Ma4Ma
B3De3De4De4De4De 4De
C3En3En4En4En4En4En
D2Ek 2Ek 2Ek 2Ek 2Ek2Ek
E2Spo 2Spo(Pf) 2Spo 2Spo(Pf) 2Spo 2Spo(Pf)
F3Bio 3Bio(Pf) 3Bio 3Bio(Pf) 3Bio 3Bio(Pf)
G 2Ge(Pf) 2Ge 2Ge(Pf) 2Ge 2Ge(Pf) 2Ge
H 3Lat 3Fra 3Inf 3Lat 3Fra 3Inf 3Lat 3Fra 3Inf
I 3Phy(Pf) {1Ge(Pf)1Ek 1WP}3Py (Pf) {3Ge(Pf)/Se} 3Py 2Ge(Pf)
J 3Che 2Wp 3Che 2Wp 3Che 2Wp
K2Ku 2Mu 2Ds 2Ku 2Mu 2DS (2Mu)(2Ku)
L 2Re 2Pi 2Pi 2Re 2Pi 2Pi 2Re 2Pi 2Pi
M 3Esf(Pf) 4Es 3Esf(Pf) 4Es 3Esf(Pf) 4Es
N 2 Spo(Pf) 2Wp 2 Spo(Pf) 2Wp 2 Spo(Pf) 2Wp
O 3Inf 3Py 1Esf(Pf) 1Bio(Pf) 1Ge(Pf) 1Spo(Pf) 1Py(Pf) 1Esf(Pf) 1Bio(Pf) 1Spo(Pf) 1Py(Pf)
Summe 40 Block.Einh. 41 Block.Einh39 (41) Block.Einh

Nach diesem Plan

=> können maximal zwei Fächer zusätzlich belegt werden.

=> kann Latein nicht mit Französisch kombiniert werden.

=> kann beim Geschichte-Profil auf Dauer (ab 12) kein Physik und kein Französisch gewählt werden.

=> kann ab 12 kein Latein mit Informatik kombiniert werden

=> kann beim Sport-Profil keine Chemie belegt werden.

Dies sind nur einige Beispiele. Weitere Einschränkungen sind möglich.