Bild nicht gefunden
NORDSEESCHULE ** EUROPASCHULE **
GYMNASIUM MIT GEMEINSCHAFTSSCHULTEIL DES SCHULVERBANDES EIDERSTEDT
Banner

Nordseeschule > Elternbriefe > Herbst 2020

Elternbrief Herbst 2020

Chronik

zurück
aktualisiert: 02.11.2020 19:00 von Sh
vor hoch nach

Am 24.11.2020 feiert die Nordseeschule ihr 75-jähriges Bestehen. Am 24.11.1945 wurde im Saal des ́Olsdorfer Kruges` in St. Peter (damals noch ohne Ording) vom britischen resident- officer Colonel Hamilton eine Oberschule für Jungen und Mädchen eröffnet – die so genannte Berliner Oberschule für Jungen und Mädchen, die später zum Nordseegymnasium und letztlich zur Nordseeschule umbenannt worden ist.

Anfänglich fand der Unterricht im ́Strandhotel` und anderen verteilten Häusern in St. Peter und Ording statt, ehe 1949 der Umzug an den noch heute genutzten Standort in der Böhler Heide – heute Pestalozzistraße – erfolgte. Dort hat man bis 1954 in Baracken unterrichtet, im September 1954 wurden schließlich die ersten drei Schulblöcke eingeweiht, die noch heute das Gerüst des Gymnasialschulteils bilden.

2009 wurde aus dem Nordseegymnasium durch die organisatorische Zusammenlegung mit der Westküstenschule (Realschule mit Hauptschulteil im Fasanenweg) die Nordseeschule – heute ein Gymnasium mit Gemeinschaftsschulteil.

Das 75-jährige Bestehen sollte im Kalenderjahr 2020 eigentlich groß gefeiert werden, geplant waren dafür vier Säulen – eine gemeinsame Projektwoche beider Schulteile im Februar, ein Open Air Sommerkonzert im Juni, ein Festakt am 24.11.2020 und das Herausbringen einer Chronik zum 75-jährigen Bestehen. Die Projektwoche lief erfolgreich in der 1. Februarwoche

mit großem Präsentationsnachmittag und vielen Besuchern (einen Bericht darüber gab es im letzten Elternbrief), das Sommerkonzert und der Festakt fielen der Corona-Lage zum Opfer.

Rechtzeitig fertiggestellt wurde jetzt die Chronik zum 75-jährigen Bestehen der Nordseeschule. Auf ungefähr 120 Seiten finden sich dort in einem gebundenen Buch die Texte und Bilder der verschiedenen Fachschaften, Informationen zur Historie der letzten Jahre und Jahrzehnte und weitere spannende Texte über Arbeitsgemeinschaften, Ereignisse und Themen rund um die Nordseeschule.

Bei allen Unterstützern, die im Rahmen des Layouts oder durch Textbeiträge zum Gelingen der Festschrift beigetragen haben, möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken. Ein besonderer Dank gebührt Herrn Bayer, der hauptverantwortlich im Bereich von Layout und Gestaltung gewirkt hat, und Herrn Dr. Denkert, der das wiederholte Redigieren übernommen hat und viele Tricks und Kniffe kannte, was bei der Fertigstellung eines Buches zu beachten ist.

Die Festschrift kann auch für 10 Euro käuflich in der Schule erworben werden.


vor hoch nach

Aktuelle Termine hier.