Bild nicht gefunden
NORDSEESCHULE ** EUROPASCHULE **
GYMNASIUM MIT GEMEINSCHAFTSSCHULTEIL DES SCHULVERBANDES EIDERSTEDT
Banner

Nordseeschule > Bildungsangebot > AG-Angebote > FotoAG

Ausflug in die Druckerei Clausen & Bosse

zurück
von Aida Berberi, Satu Stührmann
aktualisiert: 24.01.2015 17:34 von Sh

Am 10. Dezember besuchten wir, die Schülerinnen und Schüler der 8a und der 8c, im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichts die Druckerei "Clausen & Bosse" in Leck, einen Gesamtherstellungsbetrieb für Bücher. Dieser existiert seit über 60 Jahren. Er gehört zur CPI-Gruppe, welche ihren Hauptsitz in Paris hat und das größte Schwarz-Weiß Buchdruck-Unternehmen Europas ist. Zuerst wurden wir in einen großen Raum geführt, in dem wir eine Multimedia-Präsentation ansehen konnten. Dort erfuhren wir, dass Clausen & Bosse pro Tag bis zu 400.000 Bücher herstellen kann. Sie drucken Bücher aus dem deutschsprachigen Raum, Skandinavien, den USA, Dänemark und Polen, u.a. auch die berühmten Harry-Potter-Romane.

/bilder/Sh54c3c8c1dc721.jpg

Was tut Clausen und Bosse genau?

  1. Die Druckvorstufe (Zeichnungen/ grafische Daten werden eingefügt)
  2. Bücher werden gedruckt
  3. Bücher werden gebunden (Taschenbücher & Hardcover)

In den weiteren Räumen sahen wir Drucker, riesige Papierrollen und weitere komplexe Maschinen. Schwarz-weiß sowie Farbdrucker und mehrere Meter hohe Druckmaschinen druckten mit enormer Lautstärke und wurden permanent von Mitarbeitern bedient und überwacht. Es gab Mitarbeiter, die bei Clausen & Bosse ausgebildet wurden und welche, die ein Studium der Drucktechnik absolviert haben. Der Betrieb beschäftigt rund 600 Mitarbeiter.

Unser Ausflug war nicht nur lehrreich hinsichtlich der Berufsorientierung, sondern auch ein schönes Unternehmen, bei dem wir lernten, wie die Bücher aus unseren Regalen entstanden sind.

Aktuelle Termine hier.

Unsere Wetterstation meldet:
aktuell: 16,3°C kein Regen
Höchstwert: 16,3°C um 09:27
Tiefstwert: 13,7°C um 01:31
Wind: 8 km/h
Luftdruck: 1016,5hPa
Niederschlag heute: 0,0mm
Stand: 18.06.2018 9:24