Bild nicht gefunden
NORDSEESCHULE ** EUROPASCHULE **
GYMNASIUM MIT GEMEINSCHAFTSSCHULTEIL DES SCHULVERBANDES EIDERSTEDT
Banner

Nordseeschule > Bildungsangebot

Information zum Wahlpflichtfach

zurück
8. Jahrgang
aktualisiert: 28.05.2020 19:33 von Sh

hoch nach

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

mit dem Eintritt in die 9. Klasse wird Ihr Kind Unterricht in einem Wahlpflichtfach erhalten. An unserer Schule können sich die Schüler ab diesem Jahr zwischen vier Fächern entscheiden, wobei die Erfahrung der letzten Jahre gezeigt hat, dass je nach Wahlergebnis nicht alle Fächer zustande kommen müssen. Wir bemühen uns, ab einer gewissen Anmeldezahl auch Kleingruppenunterricht anzubieten. Ferner war in den letzten Jahren eine deutliche Tendenz zu spüren, so dass einige Kurse sehr voll bzw. überfüllt waren. Da wir in allen Fächern nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen bereitstellen können, müssen alle Schüler drei Wünsche angeben. Unser Angebot umfasst die Sprachen Spanisch und Französisch bzw. Latein, das Fach Mint sowie, seit diesem Jahr neu, das Fach Landeskunde China.

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, wobei auch der Bereich Astronomie an unserer Schule dazugehört. Da es kaum möglich ist, alle Bereiche in den zwei Jahren abzudecken, wird der Schwerpunkt von den jeweiligen Lehrern festgelegt. Aufgrund der möglichen Themen richtet sich dieses Angebot vorwiegend an die Schülerinnen und Schüler mit naturwissenschaftlichen, mathematischen und technischen Interessen.

Das Fach Landeskunde China befasst sich mit den Bereichen Geographie, Wirtschaft, Politik und bietet intensive Einblicke in die Sprache. Dieses Angebot richtet sich vorwiegend an Schülerinnen und Schüler, die sich einerseits gerne mit wirtschaftlichen und politischen Fragestellungen auseinandersetzen und andererseits einen Einblick in eine Sprache bekommen möchten, die nicht auf der lateinischen Sprache basiert.

Beachten Sie, dass das Profilfach Spanisch das Wahlpflichtfach Spanisch voraussetzt. Eine neu beginnende Sprache (hierzu zählt das neue Angebot Landeskunde China nicht) kann außerdem eine andere Sprache in der Oberstufe ersetzen und weitergeführt werden.

Der Unterricht der Wahlpflichtfächer findet 3- bzw. 4-stündig statt.

Sollten Sie noch Fragen im Zusammenhang mit der Wahl des Wahlpflichtfaches haben, wenden Sie sich bitte an mich.

Wenn Sie gemeinsam mit Ihrem Kind eine Entscheidung getroffen haben, bitten wir Sie, den Wahlzettel auszudrucken, vollständig auszufüllen und ihn ihrem Kind zum Präsenzunterricht am Donnerstag, den 04. Juni 2020 mitzugeben. Den Wahlzettel finden sie hier.

Mit freundlichen Grüßen

Julia Färber


hoch nach
Unsere Wetterstation meldet:
Wegen eines technischen Fehlers können vorübergehend keine korrekten Daten angezeigt werden.
Stand: 04.08.2020 01:37