Bild nicht gefunden
NORDSEESCHULE ** EUROPASCHULE **
GYMNASIUM MIT GEMEINSCHAFTSSCHULTEIL DES SCHULVERBANDES EIDERSTEDT
Banner

Nordseeschule > Startseite

Besuch aus Berlin: Bundestagsabgeordnete diskutiert mit Schülerinnen und Schülern des 11. Jahrgangs über Raumnutzungskonflikte in der Region

zurück
aktualisiert: 13.06.2022 12:26 von Ho

Am Mittwoch, dem 8. Juni 2022, begrüßte ein ganz besonderer Gast unsere Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs: Die Bundestagsabgeordnete Astrid Damerow nahm sich die Zeit, um gemeinsam mit den Jugendlichen zum Thema „Raumnutzungskonflikte in der Region Nordfriesland – Umweltschutz vs. wirtschaftliche Nutzung unter Berücksichtigung der Stärkung des ländlichen Raumes mit EU-Fördermitteln“ zu diskutieren.

Diese im Rahmen unserer Ausrichtung als Nationalpark- und Europaschule organisierte Veranstaltung schließt sich nahtlos an die im Geographieunterricht der Klassenstufe 11 unterrichteten Themen an und war dort entsprechend vorbereitet worden.

Nach einführenden Worten von Herrn Wusterbarth für die Schulleitung und Herrn Petersen für die Geographielehrer gab Frau Damerow einen kurzen Überblick über mögliche Themen, die sie mit den Schülerinnen und Schülern vertiefen könnte. In der anschließenden Diskussion sprachen die Jugendlichen unter anderem die Punkte Förderung für Erneuerbare Energien, Atomkraft, Windkraft und Flächennutzungskonflikte vor unserer Haustür an. Frau Damerow scheute sich auch nicht vor kritischen Nachfragen zu anderen Themengebieten (z.B. Schülerbeförderungskosten und Sozialstaat) und ging auf alle Anliegen der Schülerinnen und Schüler ein.

Deutlich geworden ist, dass die Entscheidungsträger bei Raumnutzugskonflikten keine leichte Aufgabe haben: EU-Richtlinien und -Verordnungen müssen umgesetzt werden, wobei gleichzeitig die Interessen aller beteiligten Akteure abgewogen und gewichtet werden müssen. Hierbei verwies Frau Damerow wiederholt auf die Möglichkeit der Jugendlichen, sich in ihrer Rolle als Wähler oder auch durch Engagement in der Kommunalpolitik aktiv in solche Entscheidungsprozesse einzubringen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Astrid Damerow, MdB, dass sie die Zeit gefunden hat, wichtige lokale Themen im Kontext ihrer europäischen Rahmenbedingungen mit unseren Schülerinnen und Schülern zu erörtern!

Aktuelle Termine hier.